russischer-chor

Baden-Württembergischer Yarmarka

YARMARKA bedeutet heute als der Russische Weihnachtsmarkt in Baden-Württemberg.

Diese uralte Tradition stellt am 26. November 2015 euch unsere Russische Gesellschaft der Verein zur Unterstützung russisch sprechenden Mitbürger in Deutschland „Unsere neuen Zeiten e.V.“ vor. Eröffnet zum  ersten Mal der russische Weihnachtsmarkt für die Bewohner und Besucher der Hauptstadt von Baden-Württemberg, Stuttgart um 12 Uhr in alter schwäbischen Stadt Bad Cannstatt von Stuttgart.

Russischer Weihnachtsmarkt findet in Bad Cannstatt 26. Nov.` – 23. Dez. 2015 statt. Zum zweiten Mal der Russischen Weihnachtsmarkt in Baden-Württemberg seit die Zeit der württembergischen Königin Catharina (XIX. J.h.) wird von den Verein zur Unterstützung russisch sprechenden Mitbürger in Deutschland „Unsere neuen Zeiten e.V,“ diese Eröffnung eröffnen .

Eines der Hauptziele der Messe ist es, den kulturellen Austausch zwischen Russland und Deutschland zu schaffen. Der Weihnachtsmarkt findet zum ersten Mal im internationalen Format im schwäbischen Land statt. An diesem Weihnachtsmarkt werden multinationale Weihnachtstraditionen verschiedener Nachbarländer präsentiert. Unter ihnen Deutschland, Russland, Spanien, China, Griechenland und den Vereinigten Staaten. Im Laufe des Monats wird jedes Land täglich die Öffentlichkeit mit ihrem eigenen kulturellen Programm unterhalten und mit ihren nationalen Gerichten verwöhnen.

Auf dem Thaddäus-Troll-Platz (70372 Bad Cannstatt / Stuttgart) zeigt kreatives Team eines bekannten russischen Theaterstudios „Unsere neue Zeiten“ seine Gastfreundschaft mit Niveau.

Zur Teilnahme am Weihnachtsmarkt werden auch unsere Landsleute aus Stuttgart eingeladen. Auf der Hauptbühne am Rathaus in Bad Cannstatt (D-70372) wird es ein tolles Unterhaltungsprogramm mit Märchenfiguren für Kinder vorbereitet. Die Künstler des Theater-Studio „Unsere neue Zeiten“ führen ihr Tanz- und Gesangsprogramm mit Elementen der Volksmusik und Folklore sowie russische Romanzen auf.

Es wird ein Fond organisiert für unsere jungen Talente in Baden-Württemberg. Viele erfolgreiche Menschen aus dem kulturellen, politischen und wirtschaftlichen Elitenbereich in Deutschland werden sich daran beteiligen.

Es sollte angemerkt werden, dass die Vorbereitung des russischen Weihnachtsmarktes folgende russischsprachige Unternehmer wie Monolith usw. als Sponsoren stark unterstützt haben. Als deutschlandweit anerkannter Gastronom russischen nationalen Küche bekam Online-Restaurant „Karusel“ das exklusive Angebot seine Spezialitäten in drei Pavillons (Weihnachts-Hüten) zu verkaufen.

Eben wie auf Weihnachtsmärkten in Russland, können Gäste auf dem Thaddäus-Troll-Platz eine Vielzahl von originellen Souvenirs und Kunsthandwerke von Volksmeistern und Kunstwerke der angewandten Kunst erwerben.

Bei der 2. Eröffnung unseres Weihnachtsmarkt, am Tag der heiligen Alexander und Katharina (Sonntag u. Montag, den 6. u. 7. Dezember), zusammen mit den Künstlern des Vereins „Unsere neuen Zeiten e.V.“ wird Stuttgarter Wachen in Galauniform des XIX. Jahrhunderts, genehmigt vom Herzog Wilhelm I. von Württemberg, die Gäste willkommen heißen.

Veranstalter des ersten russischen Weihnachtsmarkts in Baden-Württemberg ist der Verein der russisch sprechenden Mitbürger, die in Deutschland leben, der Verein „Unsere neuen Zeiten e.V.„. Wir sind hier als zu Hause, wir sind hier, seit mehr als dreihundert Jahren, wir sind zurückgekehrt. Unsere gemeinsame Geschichte basiert auf der Königlichen und Kulturellen Beziehung zwischen Russischen Zarenreich und Württembergischen Herzogsreich.

Russische Version: Русская версия

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.